Gründer und CEO

Philipp Eschwe

  • hat ETPTT 2005 gegründet
  • geboren und aufgewachsen in Berlin, einer der wenigen Ur-Berliner, die ihr in der Stadt noch finden könnt
  • Typo-Fanatiker, aktueller Favorit: Fenotype Nr. Seven Regular (mit fantastischen Glyphen)
  • ist im Büro dafür bekannt, dass er bei Details sehr ETPTT ist – kein Fehler wird übersehen
  • liebt: seine Tochter, die Ruhe vor dem Sturm und sein Fahrrad „Der rote Carbon“
Philipp Eschwe

Gute Werbung funktioniert, wie „Ein-Bilder-Witze“. Inhalt und Überbringer müssen klar sein und den Betrachter berühren.

Partner, CMO und CEO von ETPTT+

Patrick Biehle

  • wurde 2017 Teil von ETPTT, Mitgründer von ETPTT+
  • geboren in Luzern und jetzt zwischen Zürich und Berlin daheim
  • ursprünglich in diversen Unternehmen in Marketing und Vertrieb tätig, inklusive seinen eigenen; von Finanzdienstleistungen bis hin zu exklusivem Wein ein internationaler Experte
  • liebt: alles, was mit Sport zu tun hat – im Fernsehen und im echten Leben, die Berge, Geschichte, Moderne Kunst und Schweizer Uhren
Patrick Biehle

Ein Unternehmen hat nur einen Boss – den Kunden.

Mitgründer und COO

Martin Ueberschaer

  • wurde 2010 als Mitgründer Teil von ETPTT
  • geboren und aufgewachsen in Erlangen und 2005 nach Berlin gezogen, wo er Philipp kennenlernte
  • ursprünglich als professioneller Fotograf tätig und ein Experte in allen Bereichen der Bildbearbeitung
  • im Büro als „guter Bulle“ bekannt, immer hilfsbereit
  • liebt: seine drei Kinder, gesundes Essen, Kochen, den Ozean und seinen Bart
Martin Ueberschaer
Details kreieren das große Bild.

Senior Medien Designer

Henning Wossidlo

  • kam 2016 zur ETPTT Group
  • hat für viele Verlage als Gestalter und Reinzeichner gearbeitet und bringt dementsprechende Erfahrung in den Bereichen Buchgestaltung, Bedruckstoffe, Farbmanagement und Druck-Veredlung mit in das Team
  • vielseitiger Druckvorstufen-Profi und ein Meister in allen Bereichen des Produktionsprozesses, von Layout und Typographie bis hin zu Reinzeichnung und Druck
  • liebt: gute Bücher, die Sonne und elektronische Musik – und er ist ein fantastischer DJ
Henning Wossidlo

Die Vorstufe macht den Unterschied zwischen mittelmäßiger und hervorragender Drucksache.

Senior Art Director

Martin Block

  • war 2016 zuerst als Freischaffender bei ETPTT und ist jetzt seit 2017 ein fester Bestandteil des Teams
  • erfahrener Grafikdesigner
  • ein super Kommunikator und ein absoluter Streber bei den Programmen Photoshop, InDesign und Illustrator
  • er hat immer eine positive Sicht auf Dinge, ist hoch motiviert und hat eine ansteckende Leidenschaft für die Dinge, die er tut
  • liebt: seine drei Kinder, jegliche Sportarten und alles, was mit Grafikdesign zusammenhängt
Martin Block

Es gibt drei Antworten auf ein Design – ja, nein und WOW!

Senior Bildbearbeiter

Oliver Kuehn

  • kam 2013 zur ETPTT Gruppe
  • ursprünglich Mediengestalter, ist jedoch ebenfalls ein talentierter Bildbearbeiter mit Adleraugen für unsichtbare Details
  • findet immer einen Weg, seine Bilder noch besser zu machen und ist permanent auf der Suche nach neuen Shortcuts
  • Liebt: alle Sportarten und gutes Essen mit Freunden
Oliver Kuehn

„Perfekt“ sollte „besser“ nicht im Wege stehen.

Mediengestalter

Christopher Wehnl

  • kam 2015 als Auszubildender zu ETPTT
  • hat 2018 die Ausbildung abgeschlossen und ist nun als Mediengestalter bei ETPTT dabei
  • ein weiterer Ur-Berliner im Team
  • dazu ein erstaunlicher Linguist – er meistert die Deutsche Sprache, wie kein anderer
  • Fan von Ausnahmeregeln
  • liebt: Panda, antike Mythen, Grafikdesign, Zeichnen und Graffiti. Er hat ein unglaubliches grafisches Talent und seine Werke kann man in Berlin fast überall bewundern.
Christopher Wehnl

Es ist immer nur das, was du daraus machst!

Bildbearbeiter

Detlev Schmitz

  • kam 2016 zu ETPTT
  • ursprünglich Mediengestalter und Bildbearbeitungs-Nerd
  • ist bekannt dafür, extrem gutherzig und ehrlich zu sein; ohne jegliche Angst, politische Diskussionen anzufangen
  • liebt: seinen Sohn, Reisen durch Südostasien, Fotografie und Lokalpolitik
Detlev Schmitz